Betrachten wir hier bitte einmal den Lebensmitteltourismus innerhalb der EU.
LKWs mit Vieh oder Lebensmitteln fahren quer durch Europa. So werden beispielsweise Schweine von West nach Ost zur Schlachtung gebracht und die zerlegte Ware wieder zurückgefahren. Oder Milch wird von Nord nach Süd transportiert und der daraus erzeugte Joghurt kommt wieder zum Verkauf in den Norden zurück.
Wozu diese Riesenumwege? Regional wäre doch erheblich umweltfreundlicher!
Aber für alle Beteiligten wie z. B. Transportunternehmen, Verarbeitungsbetriebe oder Kühlhäuser gibt es Subventionen von der EU. Wer wollte aus wirtschaftlichem Profitdenken darauf verzichten?
Die dafür aufgewendeten Milliarden könnten wesentlich besser für die Entlastung der Umwelt eingesetzt werden, zumal der Verzicht auf derartige Transporte ebenfalls ganz erheblich dazu beitragen könnte.

UWG Kalender

Dezember 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31